EWA Marketing Award 2009 für „Schwimmen mit Pinguinen“

Am 29. Oktober 2009 war es soweit. Nachdem schon durchgedrungen war, dass sich das Spreewelten Sauna- & Badeparadies Lübbenau auf den Bäder-Oskar 2009 freuen darf, fand nun die offizielle Verleihung im Rahmen der diesjährigen FSB-Messe (Internationale Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlagen) in Köln statt. Stolz und glücklich haben die Herren aus Lübbenau die Trophäe in Empfang genommen – den EWA Marketing Award 2009. In ihrer Laudatio hat Petra Probst, Chefredakteurin der Euro Amusement Professional (EAP) den „besonderen neuen Weg“, den die Spreewelten mit ihrem Projekt „Schwimmen mit Pinguinen“ gegangen sind, gelobt. Geschäftsführer Michael Jakobs, Badleiter Axel Kopsch und Marketingleiter Steven Schwerdtner freuen sich über die Anerkennung des Geschaffenen. Die Spreewelten GmbH ruht sich jedoch nicht auf dem Geschaffenen aus, sondern überlegt kontinuierlich, wie sich das Unternehmen stets zur Zufriedenheit des Gastes sowie wirtschaftlich stabil weiterentwickeln lässt.